Bauers Depeschen


Mittwoch, 02. April 2014, 1266. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20140402

------------------------------------------------------------------------------------------------------



 

Vorverkauf hat begonnen

FLANEURSALON IM LAB

Der Flaneursalon gastiert endlich in Stuttgarts ältestem Live-Club, im Laboratorium im Osten: Mittwoch, 28. Mai 2014, 20 Uhr. Mit Stefan Hiss & Freunden, Dacia Bridges & Uwe Metzler (g), Roland Baisch. Es gibt bereits Karten im Internet: LABORATORIUM



Der Klick zum

LIED DES TAGES



WERTE GÄSTE,

der Streik der Tageszeitungsjournalisten ist am Dienstag vorest beendet worden. Die Verlagsmanager hatten die Tarifverhandlungen mit unseren Gewerkschaften (dju/Verdi und DJV) bekanntlich vergangene Woche "unterbrochen". Es ist alles offen. Wir wehren uns gegen den Abbau tariflicher Leistungen und den weiteren Verlust journalistischer Qualität. Zum Abschluss der Streiktage hatte ich mit meiner StN-Kollegin Anne Guhlich noch einmal eine Aktion auf dem Schlossplatz organisiert. Es sprachen der Schriftsteller Wolfgang Schorlau, der Kabarettist Peter Grohmann und die Politikerin Brigitte Lösch. Musik machten Anja Binder und Jens-Peter Abele (und mit einer Einlage unsere Kollegen Wolf-Dieter Obst & Markus Riedl); unsereins moderierte. Stimmung, Moral, Beteiligung gut. Solche kurzfristig zusammengestelle Veranstaltungen wären ohne den Flaneursalon nicht möglich. Allen Beteiligten herzlichen Dank, auch dem Stuttgarter Theaterhaus für die technische Unterstützung. Der Sterne-Koch und Autor Vicent Klink schickte uns Solidaritätsgrüße zum Arbeitskampf, leider waren meine Kollegen nicht in die Lage, sie in der "Streikzeitung" zu veröffentlichen. Stattdessen findet man dort Statements des CDU-Politikers Strobl und des SPD-Ministers Schmid. Hier der Beitrag von VINCENT KLINK:

"Dieser Streik der Tageszeitungsjournalisten wird von mir unterstützt, weil es in unserer Simulationswelt wichtig ist, noch etwas Gedrucktes in der Hand halten zu dürfen. Buchstaben auf Papier haben eine gewisse Wertbeständigkeit und bedeuten Widerstand gegen die Flüchtigkeit des virtuellen Zeitgeists. Um dies zu leisten zu können, braucht es ernsthaftes, professionelles Personal, das wenigstens in Maßen über die finanzielle Freiheit verfügt, um auch mit freiem Geist arbeiten zu können. An der berühmten 'Freiheit der Presse' wurde schon immer herumgeschnippelt. Ich wünsche mir, dass die Restbestände gerettet werden."



PS: Um meinen Rücken wieder fit zu machen, gönne ich mir ein paar Tage Urlaub; neue Kolumnen gibt es kommende Woche.



BEITRÄGE schreiben im LESERSALON (bitte anklicken)



FRIENDLY FIRE:

NACHDENKSEITEN

INDYMEDIA

BLICK NACH RECHTS

INDYMEDIA

FlUEGEL TV

RAILOMOTIVE

EDITION TIAMAT BERLIN

Bittermanns Fußball-Kolumne Blutgrätsche

VINCENT KLINK

KESSEL.TV

GLANZ & ELEND





 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 


Depeschen 2011 - 2034

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290
24.05.2014

21.05.2014

18.05.2014
16.05.2014

14.05.2014

13.05.2014
12.05.2014

10.05.2014

08.05.2014
06.05.2014

03.05.2014

02.05.2014
29.04.2014

28.04.2014

26.04.2014
24.04.2014

23.04.2014

20.04.2014
17.04.2014

15.04.2014

12.04.2014
10.04.2014

08.04.2014

03.04.2014
02.04.2014

30.03.2014

28.03.2014
24.03.2014

22.03.2014

18.03.2014

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·