Bauers Depeschen


Samstag, 15. Februar 2014, 1246. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20140215



 

SERIE: Stuttgarter Kickers - VfL Osnabrück 1:0



BEITRÄGE schreiben im LESERSALON (bitte anklicken)



Der Klick zum

LIED DES TAGES



NOTIZEN



GUTEN TAG, LIEBE GÄSTE,

der deutsche Landwirtschaftsminister Friedrich ist wegen "Geheimnisverrats" zurückgetreten. Als ob es im politischen Großkoalitions-Sumpf einer abgehörten und überwachten Mauschel-Republik noch Geheimnisse gäbe.

Unsereins macht noch eine Woche Ferien in Stuttgart. Mein kleiner Ausflug nach Hamburg hat mir gefallen. In der Eisenbahn Paul Austers famosen, gewissermaßen geheimnisfreien Lebensbericht "Winterjournal" zu Ende gelesen, im Hotel das Dialog-Buch "Wie haben wir gelacht" der verstorbenen Kabarettisten Dieter Hildebrandt (Geheimnisverratsrepublik West) und Peter Ensikat (Abteilung Ost) genossen und in Hamburger Plattenläden ein paar schöne Vinyl-Scheiben gefunden.

St. Pauli, Schanzenviertel, Ottensen - das Leben der Menschen im Zeitalter der Gentrifizierung. Jedes Mal, wenn ich in einer Großstadt bin, denke ich: Warum hat sich die kleine Stadt Stuttgart nie auf ihre kleinen Besonderheiten besonnen, ein halbwegs ästhetisches Nebeneinander von Dorf und Kessel-Urbanität geschaffen, eine Alternative zu den Städten aufgebaut, in deren Liga sie eh nicht mitspielen kann. In Stuttgart gibt es nicht mal ein Viertel, das diesen Namen verdient hätte. Die sogenannte Party-Meile der Stadt liegt nicht umsonst an einer Stadtautobahn (Theodor-Heuss-Straße). Stuttgart 21 - das klingt, je länger daran herumgepfuscht wird, immer billiger. Provinzieller Machbarkeitswahn: Baukomplex. Immobiliengeschacher, keine Stadtplanung.

Am kommenden Mittwoch ist Flaneursalon in der Rosenau, der Abend dürfte inzwischen ausverkauft sein. Eine Woche später, am Mittwoch, 26. Februar, sind wir im Herrenberger Mauerwerk zu Gast - mit Eric Gauthier & Jens-Peter Abele, Dacia Bridges & Gabriel Holz und Roland Baisch.

Heute, am Samstag, besuche ich nach meinem Bad im Berg die Vorstellung der Stuttgarter Kickers gegen den VfL Osnabrück auf der Waldau, und auch in dieser Stadtranderholungsnische gäbe es auf dem Gebiet der Qualitätsvermittlung noch einiges zu tun.

Letzter Hinweis: Am Dienstag, 18. März, treffen wir uns im Café Weiß zur vierten Folge unserer Lese-Reihe "Die Papiertiger": Mein Gast ist der Berliner Verleger und Autor Klaus Bitterman; er hat zuletzt mit Erfolg das Miniaturen-Buch "Alles schick in Kreuzberg" veröffentlicht (womit wir wieder beim Thema wären). Großstadt-Musik machen Roland Baisch & The White Tigers. Der Eintritt ist frei. Beginn 19.30 Uhr. Bitte rechtzeitig reservieren (Mo - Sa ab 19 Uhr): 07 11/24 41 21.



FRIENDLY FIRE:

NACHDENKSEITEN

INDYMEDIA

BLICK NACH RECHTS

INDYMEDIA

FlUEGEL TV

RAILOMOTIVE

EDITION TIAMAT BERLIN

Bittermanns Fußball-Kolumne Blutgrätsche

VINCENT KLINK

KESSEL.TV

GLANZ & ELEND





 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1921 - 1933

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260
15.03.2014

13.03.2014

11.03.2014
09.03.2014

07.03.2014

05.03.2014
04.03.2014

02.03.2014

01.03.2014
28.02.2014

25.02.2014

21.02.2014
20.02.2014

17.02.2014

15.02.2014
13.02.2014

11.02.2014

09.02.2014
07.02.2014

04.02.2014

01.02.2014
31.01.2014

28.01.2014

27.01.2014
25.01.2014

23.01.2014

21.01.2014
18.01.2014

16.01.2014

14.01.2014

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·