Bauers Depeschen


Freitag, 05. März 2010, 459. Depesche



NACHTRAG: Kickers 2:2 bei 1860 II. Fußball-München wankt.



NÄCHSTER FLANEURSALON: Mittwoch, 24. März, 20 Uhr, Theater-Restaurant Friedenau, Stuttgart-Ostheim. Vorverkauf: 0711 / 2 62 69 24. Siehe "Termine".



Friendly Fire:

www.kessel.tv

www.bittermann.edition-tiamat.de



LESERSALON

E-Mail- „Kontakt



Die Homepage für die in der Depesche vom 27. Februar vorgestellte Aktion UNSERE STADT ist jetzt freigeschaltet: www.unsere-stadt.org (siehe auch LESERSALON)



BETR.: URLAUB, FRIEDENAU, FLANEURSALON IM FLUSS



Leider ist im LESERSALON nicht mehr so viel los wie am Anfang. Eigentlich hatte ich gehofft, das Thema "Unsere Stadt" (siehe Depesche vom 27. Februar und Lesersalon) könnte zu Meinungen motivieren. Aber in Wahrheit haben sich auch die wenigsten Menschen in der Stadt für Stuttgart 21 interessiert. Ich sitze ja auch lieber im neuen Scorsese, und Jeff Bridges ist auch schon unterwegs.

Das ist das Schicksal vieler Blogs: Der eine oder andere Schreiber springt aus Zeitmangel ab oder flüchtet wütend vor anderen Schreibern oder mir, dem gelegentlich kommentierenden Executor. Manche Humoristen nehmen die Sache sehr ernst, frei nach Tucholsky schwitzt man im Blog und nimmt übel. Es gibt sogar Leute, die deswegen den jüngsten Flaneursalon kurzfristig gestrichen haben. Zum Glück saßen abends andere auf ihren Plätzen. Lustig geht es zu bei uns, alles cool.

Jetzt hatte ich fast zwei Wochen Urlaub und Zeit, das Nötigste zu erledigen (auch Laufen im Park mit anschließendem Schwimmen im Bad Berg). Der Fotograf Lutz Schelhorn macht gerade ein Buch mit Schwarzweiß-Bildern über den Stuttgarter Hauptbahnhof, die er mir einer sehr alten, sehr teuren Großbildkamera aufgenommen hat. Er hat sich alle möglichen Nischen des Paul-Bonatz-Baus vorgenommen, vor allem solche, die Normalsterbliche nie gesehen haben. Für das Buch habe ich einen der fünf Texte geschrieben, er heißt "Die Station" und erzählt unter anderem aus den ersten Jahren meiner Kindheit, die ich in einem Dorfbahnhof verbracht habe.

Dann weise ich nochmal in aller Entschiedenheit darauf hin, dass der Flaneursalon am Mittwoch, 24. März, in der Friedenau in Ostheim gastiert, diesmal mit Eric Gauthier & Jens-Peter Abele, Michael Gaedt & Anja Binder. Mit dieser Besetzung waren wir schon lange nicht mehr am Start, und man hat nicht alle Tage Gelegenheit, den Balletttänzer und Rocksänger Eric Gauthier in diesem Umfeld zu erleben.

Das Wirtshaus Friedenau ist zentraler Treffpunkt von Ostheim, der im 19. Jahrhundert "zum Wohle der Arbeitenden Klassen" gebauten Stuttgarter Wohnkolonie. Ostheim hat eine bewegende Geschichte, Manfred Esser hat in den siebziger Jahren darüber den "Ostend-Roman" geschrieben.

In der Friedenau treten heute meist Mundart-Theater oder ähnliche Hobby-Truppen auf. Es gibt wie früher einen klassischen Gasthaussaal mit Bühne für etwa 170 Besucher. Man kann dort vor der Vorstellung essen und wird auch während der Show nicht verdursten. Wir waren mit dem Flaneursalon bereits im vergangenen Jahr dort, es war ausverkauft, ein guter Abend mit Leuten aus der Nachbarschaft. Mir gefällt der Laden, man müsste ihn öfter nutzen. Der Friedenau-Stammgast und Stuttgarter-Nachrichten-Leser Bernd Vögelein (professioneller Busfahrer und regelmäßiger Flaneursalon-Besucher aus dem Stuttgarter Osten) hat uns dort hingeschleust.

Früher war in der Friedenau politisch einiges los, das Lokal war Hauptquartier der Linken. Heute hält dort die SPD immer noch ihren politischen Aschermittwoch ab, und das könnte sie jeden Tag tun, in dem Zustand, in dem sie sich befindet.

Der Stuttgarter RAF-Anwalt Klaus Croissant (1931 bis 2002) hat in der Friedenau 1974 den Hungerstreik-Tod des inhaftierten RAF-Mitglieds Holger Meins verkündet. Das Lokal führt heute ein schwäbisch gefärbter Grieche, genannt "Schorsch". Fällt mir ein, dass Rudi Dutschke am kommenden Sonntag, 7. März, 70. Geburtstag hat, ich lese gerade die Biografie, die seine Frau Gretchen geschrieben hat: "Wir hatten ein barbarisch schönes Leben". Das ZDF hat für April ein "Doku-Drama" angedroht.

Dann kann ich noch ankündigen, dass in diesem Sommer zum zweiten Mal der "Flaneursalon im Fluss" stattfindet (den genauen Termine gebe ich noch bekannt). Wir bestreiten die Lieder- und Geschichtenshow auf dem fahrenden Neckarschiff "Wilhelma". Im vergangenen Jahr war der "Flaneursalon im Fluss" mit Los Santos, Dacia Bridges, Michael Gaedt und Anja Binder sehr schnell ausgebucht. In der "Stuttgarter Zeitung" erschien ein schöner Bericht über die Fahrt (siehe Depeschen 361 - 390, 29. Juni 2009). Wer Interesse an unserem Neckar-Ausflug hat, kann sich schon mal anmelden: „Kontakt“. Ich wünsche ein erregendes Wochenende und freue mich über Beiträge im Lesersalon.

KOMMENTAR




Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20100305
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1891 - 1906

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480
08.04.2010

07.04.2010

06.04.2010
04.04.2010

02.04.2010

31.03.2010
29.03.2010

27.03.2010

26.03.2010
25.03.2010

24.03.2010

22.03.2010
20.03.2010

19.03.2010

18.03.2010
16.03.2010

15.03.2010

13.03.2010
12.03.2010

10.03.2010

08.03.2010
05.03.2010

03.03.2010

02.03.2010
27.02.2010

25.02.2010

24.02.2010
23.02.2010

22.02.2010

21.02.2010

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·