Bauers Depeschen


Freitag, 22. Mai 2020, 2215. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20200522

 



Kolumne

LIEBE GÄSTE,

hier findet man meine NEUE KOLUMNE in der aktuellen Kontext:Wochenzeitung:

HIRNQUARANTÄNE

Alle zwei Wochen schreibe ich einen Beitrag für das Stuttgarter Online-Magazin, das samstags als Print-Ausgabe der Taz beiliegt.





KÜNSTLERSOFORTHILFE:

KURZE ZWISCHENBILANZ

Neuer Stand: 840 Menschen haben uns seit dem Start unserer kleinen Initiative am 16. März mehr als 190.000 Euro gespendet. Mit einer solchen Summe hatten wir anfangs nie und nie nimmer gerechnet. Und schon gar nicht, dass wir so lange durchhalten - inzwischen haben wir 67 Tagebuch-Einträge auf Facebook und Instagram hinterlassen. Aufrichtigen Dank allen, die helfen und solidarisch bei uns sind! Mit dem vielen Geld konnten wir bisher 600 Kulturschaffende aus dem Großraum Stuttgart unterstützen - in etlichen Notfällen schon zweimal. Und wir sind weiterhin in der Lage, etwas zu tun.

>> Infos für Spenden und Anfragen gibt es hier:

KÜNSTLERSOFORTHILFE



DAZU EIN PAAR BEMERKUNGEN

Irgendwann wird sich vielleicht auch in Stuttgart und seinen Medien herumsprechen, dass nicht der Veranstaltungsbetrieb gemeint ist, wenn wir von „Kultur“ reden, sondern eine Lebensart. Eine Lebensart wider die Ausgrenzung der Menschlichkeit. Dann wird womöglich auch verstanden, worauf die Angriffe zielen, wenn die Feinde demokratischer Gesinnung ihren überall gegenwärtigen Kulturkampf führen.

Unsere Mini-Initiative unterstützt in Stuttgart und Umgebung lebende Kulturschaffende aus der ganzen Welt mit Spenden. Auch in unserem kleinen Wirkungskreis spiegelt sich das internationale Schaffen auf Bühnen aller Art.

Nach wie vor müssen Menschen unterstützt werden, die zurzeit nicht arbeiten und deshalb kein Geld verdienen können und trotz staatlicher Hilfsprogramme existenzielle Not haben. Naturgemäß erscheint vielen eine solche Aktion wie diese hier auf die Dauer langweilig oder überflüssig - jetzt da sogar das Genie Oliver Pocher auf einem zum Autokino umfunktionierten Rummelplatz namens Cannstatter Wasen auftritt. Die Zuschriften, die wir täglich erhalten, sagen und allerdings etwas Anderes. Und machen wir uns nichts vor: Der Großteil der Kulturschaffenden arbeitet auch ohne Krise unter prekären Bedingungen. Hinten und vorne fehlt es am politischen Bewusstsein, wie wichtig künstlerische/kulturelle Arbeit für das Klima einer Gesellschaft ist. Da müssen wir etwas tun.



 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 


Depeschen 2221 - 2235

Depeschen 2191 - 2220
07.06.2020

03.06.2020

01.06.2020
28.05.2020

23.05.2020

22.05.2020
19.05.2020

15.05.2020

09.05.2020
08.05.2020

06.05.2020

30.04.2020
27.04.2020

25.04.2020

24.04.2020
22.04.2020

18.04.2020

11.04.2020
10.04.2020

09.04.2020

05.04.2020
04.04.2020

03.04.2020

01.04.2020
30.03.2020

29.03.2020

28.03.2020
27.03.2020

26.03.2020

25.03.2020

Depeschen 2161 - 2190

Depeschen 2131 - 2160

Depeschen 2101 - 2130

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2020 AD1 media ·