Bauers Depeschen


Dienstag, 24. März 2020, 2190. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20200324

 



TAG 9 - KÜNSTLERSOFORTHILFE

Gestern, am Montag, kam noch einiges Spendengeld zusammen, das am Wochenende überwiesen worden war. Herzlichen Dank! Auch zahlreiche Anträge gehen weiterhin ein. Es ist nicht immer ganz mühelos, diese Mails zu bearbeiten: Oft werden die Tätigkeiten zu vage geschildert, oft fehlen Angaben zum Wohnort und die Bankdaten. In all diesen Fällen schreiben wir zurück mit der Bitte, die Infos zu präzisieren - erst danach können wir überweisen. Einige wenige verstehen uns auch als eine offizielle Abholstelle, von der sie irgendwo gehört haben ... Andererseits erhalten wir Mails dankbarer Menschen mit detailliert beschriebenen Problemen, wir erfahren von der akuten Not, wenn es keine Arbeit und keine Gagen/Honorare/Löhne gibt. Einige haben kein Geld mehr, Lebensmittel zu kaufen.

Und jetzt die gute Nachricht: Gestern Abend haben wir die 40.000-Euro-Marke im Spendentopf überschritten und inzwischen schon 150 Leute mit meist 300 Euro notversorgt. Heute sitzen wir wieder am Telefon vor unseren Laptops und machen weiter, solange die Kohle reicht.

Bitte nicht vergessen: Das Motiv für diese Initiative ist der durchaus politische Gedanke, solidarisch zu handeln - nicht nur in Krisen. Sollte die Krise irgendwann ein Ende haben, brauchen wir erst recht Energie und das Bewusstsein für ein aktives Miteinander, wenn wir unsere Freiheiten ernst nehmen.

>> Spenden bitte unter dem Betreff „Künstlersoforthilfe“ (KSH):

GLS-Bank – IBAN: DE21 4306 0967 7005 4549 00.

Empfänger: Kultig e. V.

Herzlichen Dank!



Webseite:

KÜNSTLERSOFORTHILFE







 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 


Depeschen 2221 - 2240

Depeschen 2191 - 2220

Depeschen 2161 - 2190
24.03.2020

23.03.2020

21.03.2020
20.03.2020

19.03.2020

18.03.2020
13.03.2020

11.03.2020

08.03.2020
01.03.2020

25.02.2020

21.02.2020
19.02.2020

14.02.2020

06.02.2020
03.02.2020

02.02.2020

27.01.2020
20.01.2020

15.01.2020

12.01.2020
11.01.2020

09.01.2020

06.01.2020
31.12.2019

30.12.2019

28.12.2019
27.12.2019

23.12.2019

20.12.2019

Depeschen 2131 - 2160

Depeschen 2101 - 2130

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2020 AD1 media ·