Bauers Depeschen


Dienstag, 23. Juli 2019, 2112. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20190723

 



FLANEUERSALON INTIM

AM 7. AUGUST IN WEILIMDORF

Auf Einladung mache ich mit der Sängerin Eva Leticia Padilla und ihrem Gitarristen Stefan Brixel am Mittwoch, 7. August, einen Flaneursalon Intim in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf, Löwenmarkt 1. Lieder und Geschichten. Beginn 20 Uhr.



AUFRUF

KEiN WEITER-SO! AKTION: DIE STADT GEHÖRT UNS.

Im vergangenen Mai haben viele gewählt – aber damit noch lange nicht ihre Stimme abgegeben. Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderats melden wir uns lautstark zu Wort.

Wir sagen: Stuttgart ist unsere Stadt. Sie gehört nicht den Konzernen und Banken, den Immobilienspekulanten und ihren politischen Helfern im Gemeinderat. Wir wollen eine lebenswerte, umweltfreundliche Stadt mit guter Sozialpolitik für alle Menschen, die in Stuttgart leben. Es ist genug für alle da.

Kommt alle! Die Mieterinitiativen Stuttgart wollen die folgenden Forderungen an den Gemeinderat in den Vordergrund stellen:

Aktion „Die Stadt gehört uns“ am Donnerstag, 25. Juli, auf dem Stuttgarter Marktplatz. Beginn: 14.15 Uhr.

Treffpunkt: Treppe vor dem Rathaus, Abschlusskundgebung um 17.00 Uhr

Zu dieser Aktion ruft das Aktionsbündnis Vom Widerstand zum Aufbruch auf:

DGB-Stadtverband Stuttgart, ver.di-Bezirk Stuttgart, Zukunftsforum Stuttgarter Gewerkschaften, AG Betrieb und Gewerkschaften der Partei DIE LINKE, Waldheim Stuttgart - Clara-Zetkin-Haus, Waldheim Gaisburg – Friedrich-Westmeier-Haus, Friedenstreff Bad Cannstatt, Friedenstreff Nord, Mieterinitiativen Stuttgart, DIDF – Föderation demokratischer Arbeitervereine, Attac Stuttgart, Stuttgarter Bündnis für mehr Krankenhaus-Personal, das Bündnis Recht auf Wohnen und die Gruppe Reiche Stadt, arme Kinder.

 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 

19.10.2019

14.10.2019

13.10.2019
11.10.2019

10.10.2019

08.10.2019
05.10.2019

21.09.2019

20.09.2019
17.09.2019


Depeschen 2101 - 2130

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2019 AD1 media ·