Bauers Depeschen


Montag, 14. Januar 2013, 1041. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20130114



FLANEURSALON IM SCHLESINGER

MIT UTA KÖBERNICK UND EVA LETICIA PADILLA

Der erste Flaneursalon in diesem Jahr geht am Dienstag, 19. Februar, im SCHLESINGER über die Bühne. 20 Uhr. Erstmals mit der Sängerin UTA KÖBERNICK und ihrer Band Kritische Begleitung. Neu in unserer Truppe ist auch die grandiose Sängerin Eva Leticia Padilla (Dacia Bridges musste wegen eines vierwöchigen Portugal-Engagements absagen). Außerdem dabei: Zam Helga und Roland Baisch. Karten gibt es in der Kneipe (Montag bis Samstag ab 17 Uhr). Tel 07 11 / 29 65 15



SOUNDTRACK DES TAGES



WERTE FLANEURSALON-GÄSTE,

bestimmte Menschen in der Stadt, alle mit ähnlichem Charme und Humor ausgestattet, haben ein Problem mit Zeitgenossen, die mal ein Geschichtsbuch gelesen haben und dagegen sind, wenn Zocker aus Gründen der Profitmaximierung eine Stadt mit Shopping Malls zustellen, in denen auch Züge halten. Überzeugend komisch wirken die Missionare des "Fortschritts", wenn sie dokumentieren, auf welche Weise ihre Art Fortschritt ihre Persönlichkeit und Sprache geprägt hat. Als kleines Beispiel ein Leserbrief von der Sorte, wie ich sie regelmäßig erhalte. Er bezieht sich auf zwei Kolumnen, die man in den Depeschen vom 4. und 5. Januar nachlesen kann - die Mail habe ich 1:1 kopiert (den Namen des Verfassers weggelassen):



-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: xx [mailto:xx@gmx.de]

Gesendet: Sonntag, 6. Januar 2013 16:56

An: Bauer, Joe



Betreff: Bewertung nach Sinnhaftigkeit Jhrer Kolumnen v.4/5.01.13



In der Kol.v.04.01.ist von Achtung u.Respekt die Rede die eine

Persönlichkeit ausmacht.Am05.01.kommen diese Eigenschaften

nicht mehr vor,denn es müssen mal wieder kräftig Personen

diffamiert werden.(Früher!! aus der Zeit, in der Sie heute

noch leben u. gerne publizieren hätts eine gewaltig auf die

Fresse gegeben)

Wahrscheinlich haben Sie in Ihrer Kindheit zuviel Birnenmost

getrunken u.leiden nun unter Gemütsschwankungen u.unerfüllten

Lebensträumen,das kann man zischen den Zeilen herausfühlen.

Mei Tipp:GEHEN Sie den Jakobsweg oder dahin wo der Pfeffer wächst.

die STN Leser werdens Ihnen von Herzen gönnen.

M.f.G. jetzt reichts das Maß ist voll.!!



KOMMENTARE SCHREIBEN IM LESERSALON



FRIENDLY FIRE:

NACHDENKSEITEN

BLICK NACH RECHTS

FlUEGEL TV

RAILOMOTIVE

EDITION TIAMAT BERLIN

Bittermanns Fußball-Kolumne Blutgrätsche

VINCENT KLINK

KESSEL.TV

GLANZ & ELEND





 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1921 - 1933

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050
31.01.2013

29.01.2013

28.01.2013
26.01.2013

24.01.2013

22.01.2013
19.01.2013

17.01.2013

15.01.2013
14.01.2013

12.01.2013

10.01.2013
09.01.2013

07.01.2013

05.01.2013
04.01.2013

01.01.2013

31.12.2012
29.12.2012

27.12.2012

24.12.2012
23.12.2012

20.12.2012

18.12.2012
15.12.2012

13.12.2012

11.12.2012
08.12.2012

09.12.2012

07.12.2012

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·