Bauers Depeschen


Samstag, 26. März 2011, 697. Depesche





NOTIZEN

Heute erlaube ich mir eine kleine Pause. Die Theater-Rampe-Aktion "Achtung! Es lebt!" am Freitag im Alten Schloss - eine schöne Idee - war etwas anstrengend. Über 600 Leute wurden zwischen 18 Uhr und Mitternacht durch das Gebäude geschleust, es gab unterhaltsame, informative Live-Stationen mit Beiträgen aus der Stuttgarter Geschichte. Auch unsereins war dabei und hat im dritten Stock des Alten Schlosses mit Blick auf den Marquardt-Bau in der Bolzstraße von den goldenen Zeiten des gleichnamigen Hotels erzählt. Zwischendurch, von 21.30 Uhr bis 22 Uhr, habe ich einen kurzen Abstecher zur Benefiz-Lesesung "Ithaka" für die Wasserwerfer-Opfer vom Schwarzen Donnerstag im Kings Club gemacht, dort zwei Texte vorgetragen - und war pünktlich zur nächsten Führung zurück. Das war eine Art Fließbandarbeit für die Stimmbänder. Geht aber anscheinend, gute Leibesübung. Am kommenden Montag - the day after - spreche ich bei der routinemäßigen Kundgebung (18 Uhr) vor dem Bahnhof. Und jetzt ab ins Bad Berg - den allgemeinen Wasserstand prüfen:

SOUNDTRACK DES TAGES



DIE WICHTIGE REDE des Kölner Historikers Dr. Werner Jung über das HOTEL SILBER, die ehemalige Stuttgarter Gestapo-Zentrale in der Dorotheenstraße, finden Sie auf der Depeschenseite vom Freitag, 25. März. Es geht um den Erhalt des Gebäudes, um die Vermeidung einer weiteren Stuttgarter Kulturschande.



STUTTGARTER KICKERS

Geschäftsführer Jens Zimmermann muss, wie in den Zeitungen zu lesen war, die Stuttgarter Kickers verlassen. Damit ist klar: Der Unternehmer und Stuttgart-21-Sprecher Wolfgang Dietrich - der zuerst anonym wirkende "Investor" bei den Blauen - hat den Verein inzwischen komplett übernommen und seine Leute installiert. Näheres über diesen Mann war in der StZ zu lesen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ich nach Jens Zimmermanns Abgang noch einmal die Unterstützer-Show "Hurra, wir kicken noch!" für die Kickers-Fans zum Saisonauftakt 2011/12 im Theaterhaus veranstalten soll. Den Termin - 6. August - hatte ich mit dem Geschäftsfüher bereits besprochen. Mehr darüber demnächst. - Trotz alledem: 2:1-Sieg heute beim FC Nürnberg II



KOMMENTARE SCHREIBEN: LESERSALON



FILM: STUTTGART 21 - DENK MAL!

Die Doku läuft täglich im Stuttgarter Delphi, jeweils 18.45 Uhr, sonntags auch 15.15 Uhr Programmkino-Magazin



DIE STN-KOLUMNEN



FRIENDLY FIRE:

NACHDENKSEITEN

FlÜGEL TV

VINCENT KLINK

RAILOMOTIVE

UNSERE STADT

KESSEL.TV

GLANZ & ELEND

EDITION TIAMAT BERLIN (Hier gibt es mein Buch "Schwaben, Schwafler Ehrenmänner - Spazieren und vor die Hunde gehen in Stuttgart")

www.bittermann.edition-tiamat.de (mit der Fußball-Kolumne "Blutgrätsche")






Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20110326
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1921 - 1934

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720
03.05.2011

02.05.2011

30.04.2011
29.04.2011

28.04.2011

27.04.2011
25.04.2011

23.04.2011

22.04.2011
19.04.2011

16.04.2011

14.04.2011
12.04.2011

09.04.2011

07.04.2011
05.04.2011

03.04.2011

02.04.2011
01.04.2011

31.03.2011

30.03.2011
28.03.2011

27.03.2011

26.03.2011
25.03.2011

24.03.2011

22.03.2011
21.03.2011

20.03.2011

19.03.2011

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·