Bauers Depeschen


Montag, 29. September 2008, 229. Depesche



PUNKT MITTERNACHT.

(Der Billardspieler ist tot. Wir haben einen guten Mann verloren.)



Betr.: Wir basteln kurz vor Weihnachten



Schönen guten Morgen, verehrte Depeschen-Leserinnen und -Leser,



heute widmen wir uns dem Thema Basteln. Den unten stehenden Text können Sie leicht ausschneiden, wenn Sie eine scharfe Schere, ein Schlachtermesser oder einen Meißel zur Hand nehmen, um Ihren Bildschirm zu bearbeiten.

Wenn Sie eher konservativ veranlagt sind und zur Deeskalation neigen, können Sie auch die Kopiertaste oder die Maus Ihres Rechners benutzen und damit unten stehenden Text in Ihr Datenreich transferieren. Den unten stehenden Text sollten Sie, wenn es nach mir geht, sensibel verarbeiten, um damit unauffällig Reklame zu machen.

Sie können den Text beispielsweise als Mail verschicken, was allerdings eine gewisse mediale Grundkenntnis und Internet-Erfahrung erfordert. Schön wäre auch, wenn Sie den Text mithilfe Ihres Computersystems bearbeiten und so lange daran basteln, bis er aussieht wie ein Handzettel (Handout) oder Flugblatt (Flyer). Daraus können Sie dann einen Flieger (Flyer) falten und so den Flyer in die ganze Welt oder in die Briefkästen Ihrer liebsten Freunde und besten Feinde fliegen lassen.

Besonders freuen würde ich mich, wenn Sie unten stehenden Text mit Ihrem Computer und Ihrer genetisch angelegten Bastlerpassion typografisch so professionell gestalten, dass daraus ein Plakat wird, ein Poster. Dieses Poster können Sie an einen Apfelbaum Ihrer Wahl, in Ihr Büro oder in die Toilette Ihres Stammlokals hängen. Die Computertechnik wurde erfunden, um der Kreativität des Menschen Klotür und Bürotor zu öffnen.

Theoretisch gesehen, können Sie den Text auch vom Bildschirm nehmen und sich damit den Hintern wischen – das wäre dann ein gewisser Background- und Synergieeffekt, wie man in der Werbung sagt. In diesem Sinne: Ich stehen hinter Ihnen, und selbstverständlich wird das fantasievollste Plakat von der Jury mit Freikarten belohnt.

Eigentlich wollte ich nur sagen, dass ich am Wochenende keine Zeit hatte, eine ordungsgemäße Depesche zu schreiben und deshalb auf bereits vorliegendes Bastelmaterial zum Ausschneiden zurückgreifen musste. Am Ende wird erfolgreiche Propaganda daraus, und die geht so:



Meine Damen und Herren, kommen Sie alle zu folgender Unterhaltungsvorstellung:



------------- Hier anfangen zu basteln ----------



Joe Bauers

FLANEURSALON



10 Jahre – Das Jubiläum der Lieder- und Geschichtenshow.

Stuttgarts einzige Live-Kolumne!!!



mit:



JOE BAUER

Kolumnist der StN – Neue Texte aus dem Talkessel



LOS GIGANTES

Stefan Hiss & Ralf Groher – Musik aus dem weiten Land



MICHAEL GAEDT & MICHAEL SCHULIG

...als Die Große Tierschau



DACIA BRIDGES

& Alex Scholpp – Balladen einer Lady



Dienstag, 14. Oktober 2008

Theaterhaus Stuttgart

Beginn: 20.15 Uhr

Karten: 0711 - 4 02 07 20

www.flaneursalon.de

www. theaterhaus.com



---------- (Hier abschneiden) ------------



- Kolumnen in den Stuttgarter Nachrichten:

www.stuttgarter-nachrichten.de/joebauer



Kontakt




Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20080929
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 2011 - 2013

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240
22.10.2008

20.10.2008

17.10.2008
15.10.2008

13.10.2008

11.10.2008
10.10.2008

08.10.2008

06.10.2008
02.10.2008

30.09.2008

29.09.2008
26.09.2008

22.09.2008

19.09.2008
16.09.2008

15.09.2008

11.09.2008
08.09.2008

05.09.2008

03.09.2008
02.09.2008

01.09.2008

28.08.2008
27.08.2008

25.08.2008

21.08.2008
20.08.2008

19.08.2008

18.08.2008

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·