Bauers Depeschen


Dienstag, 14. August 2007, 56. Depesche

Das Leben ist gar nicht so schlecht. Der Verdacht des Sportarztes, ich hätte eine langwierige Verletzung mit dem weltläufigen Namen Frozen Shoulder, hat sich als falsch erwiesen. Die Kernspinbilder zeigen eine läppische Schleimbeutelentzündung mit geschwollener Sehne - etwas Krankengymnastik mit Elektrohilfe, einmal pro Woche eine Spritze, und alles wird gut.

Torwarttrainer Peter Schwemmle (Fan des von Lou Reed hoch gelobten Rocksängers Mitch Ryder) kann aus dem Urlaub zurückkommen - "Surrender" war gestern.

Habe am vergangenen Samstag vergessen, auf den Artikel meines Kollegen Jürgen Holwein über Elvis Presley hinzuweisen. Herr Holwein, nicht nur ein exzellenter Kenner des klassischen Gesangs, beschäftigt sich im Querschnitt der Stuttgarter Nachrichten vom Samstag, 11. August, mit der Stimme des King. Der Autor zieht Parallelen zu Maria Callas: "Hier wie da eine Stimme, die sich von allen anderen Stimmen unterscheidet, Maria Callas und Elvis Presley benützen sie wie ein Instrument. Wenn es der Text, die Musik, die Situation oder die Gefühle verlangen, zählt der wahrhaftige Ausdruck manchmal mehr als das rein stimmlich Schöne."

Holwein über Versuche, den Sänger nachzuäffen: "Elvis führt das Glucksen in den Gesang ein, es passiert in der Glottis (Stimmritze); Peter Kraus, die deutsche Elvis-Kopie, macht daraus einen Schluckauf."

Das ist die ganze Wahrheit. Deutscher Rock'n'Roll war ein gesteuerter Rülpser. Diese Krautbauerntechnik hat sich in gewissen Kreisen bis zum heutigen Tag gehalten. Wenn man nicht singen kann, erklärt man das mit deutscher Oberstufenlehrerhaltung. Die unsägliche Hamburger Band Tocotronic, heißt es überall, singe intellektuell. Seit wann kann man intellektuell singen? Kann man intellektuell vögeln? Oder seinen Schleimbeutel intellektuell entzünden? Den leider etwas in Vergessenheit geratenen Begriff Vögeln lese ich in aktuellen Übersetzungen aus dem Amerikanischen wieder häufiger. Schöner ist eigentlich nur die Schweizer Version: Federn.

Ich selbst kann nicht gut Englisch, erinnere mich aber mit Freude, wie einst das T-Shirt mit T-Hemd übersetzt wurde. Lustig auch immer die Szene, in der sich der Detektiv vom Barkeeper einen Tropfen Angostura in den Manhattan kippen ließ: Daraus wurde in der Übersetzung ein Tropfen Bitterbier oder Sauerbier.

Ich nehme heute einen freien Tag, besuche Herrn Gaedt im Gerberviertel und kaufe mir klammheimlich irgendwo etwas Elvis-Material. Falls ich morgen Schluckauf habe, beende ich meine Sängerkarriere. Das habe ich Herrn Holwein versprochen. Unbedingt seine Elvis-Betrachtung komplett lesen!

P.S.: Der beste Elvis-Songs-Sänger weit und breit ist der aufrichtige Pick-up-Pilot Ray Martin aus Stuttgart-Hofen. Er hat Herrn Holwein amerikanische Plattenraritäten zur Verfügung gestellt.

Kontakt


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20070814
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1921 - 1936

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60
28.08.2007

25.08.2007

21.08.2007
18.08.2007

14.08.2007

11.08.2007
08.08.2007

05.08.2007

03.08.2007
01.08.2007

29.07.2007

27.07.2007
24.07.2007

22.07.2007

21.07.2007
19.07.2007

18.07.2007

15.07.2007
12.07.2007

10.07.2007

07.07.2007
05.07.2007

04.07.2007

03.07.2007
01.07.2007

28.06.2007

27.06.2007
24.06.2007

21.06.2007

19.06.2007

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·