Bauers Depeschen


Donnerstag, 28. Juni 2007, 35. Depesche

Erstes Fußballspiel nach langer Zeit beendet. Fast alles heil. 8:7-Sieg mit dem Team der StN-Lokalredaktion gegen die Mannschaft der Stuttgarter Agentur CloseUp. 90 Minuten Kleinfeld, deshalb so viele Tore. Bei einem läppischen Übersteiger einen sauberen Patzer produziert. Bin für Zirkuseinlagen im Moment eine Spur zu alt - vermutlich der Dienstälteste auf dem Platz. Außer bei der Rauslaufpanne ordentlich gehalten. Mit Coach Peter Schwemmle sofort das nächste Towarttraining vereinbart.

Immer noch lustig, mit welch tödlichem Ernst Jux-Spiele betrieben werden. Fouls, dass es es kracht, ständig blöde Reklamationen und üble Schiedsrichterbeleidigungen. Wir hatten als Schiedsrichter den international erfahrenen George Stavrakis, Gerichtsreporter von Beruf. Sehr energisch. Griechische Abstammung, mit einer Engländerin verheiratet. An solchen Männern kommst du nicht vorbei.

Je älter die Spieler, desto kindischer. Herkunft, Bildung oder Beruf spielen keine Rolle. Alle haben den gleichen Knall. Warum hat Fußball auch dann noch eine Wichtigkeit, wenn man selbst spielt? Man müsste doch wissen, dass selbst die, die dafür bezahlt weren, es nur in den seltensten Fällen können.

Beim Festival der Kulturen auf dem Marktplatz den ehemaligen Schlesinger-Wirt Tschelle getroffen. Die Band Hiss spielte. T. stand lange in der Schlange am Bierstand - und drehte vorzeitig ab. Ohne Bier, mit verdrehten Augen. Es ist lustig, manchen Menschen beim Bierzapfen zuzuschauen. Bierzapfen scheint schwieriger als Fußballspielen.

Einer Band aus "Indien/UK" zugehört. Entsetzliche Touri-Musik.

Sehr selbstgestrickt, dieses Festival.

Hans Schweizer vom gleichnamigen Musikhaus kam vorbei. Am Mittag hatten ihn die Roadies von Genesis heimgesucht. Ohne Hans Schweizer hätten Genesis in Stuttgart nicht spielen können - in seinem Lager findet man alles, was gute Roadies verschlampen, um Genesis am Auftritt zu hindern. Hans Schweizer kann man nicht die Schuld an Genesis geben. Hans Schweizer gab es vor Genesis und nach Genesis.

Wenn 50 000 Menschen zu Genesis ins Daimlerstadion rennen, hat es fast Sinn, seine Knochen auf dem Fußballplatz zu riskieren. Kein missglückter Übersteiger kann peinlicher sein als Phil Collins auf der Bühne. Man sollte über manchen Musiker so viel Gras wachsen lassen wie bei Hobbyspielen auf Fußballplätzen gefressen wird. Die Welt wäre besser.
Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20070628
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1951 - 1970

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60
28.08.2007

25.08.2007

21.08.2007
18.08.2007

14.08.2007

11.08.2007
08.08.2007

05.08.2007

03.08.2007
01.08.2007

29.07.2007

27.07.2007
24.07.2007

22.07.2007

21.07.2007
19.07.2007

18.07.2007

15.07.2007
12.07.2007

10.07.2007

07.07.2007
05.07.2007

04.07.2007

03.07.2007
01.07.2007

28.06.2007

27.06.2007
24.06.2007

21.06.2007

19.06.2007

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·