Bauers Depeschen


Samstag, 30. November 2019, 2155. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20191130

 



LIEBE GÄSTE,

schon wieder eine Woche um. Der ausverkaufte Flaneursalon am vergangenen Montag im Theaterhaus (T2) war mal wieder eine XXL-Ausgabe mit zehn Mitwirkenden, so etwas kann man nicht alle Tage machen. Und nicht alle Tage kann ich mich über eine solche Besetzung freuen: der virtuos agierende Satiriker Oliver Maria Schmitt, eine Rampensau allererster Güte, der als Musikant (Querflöte, Mundharmonika) und Erzähler überaus präsente Vincent Klink mit seinem Pianisten Patrick Bebelaar, die Sängerin Evla Leticia Padilla und ihre Begleiter Dany Lambada Martínez & Stefan Brixel, der Rapper Toba Borke mit dem Bestboxer Pheel und Toni Farres am Flügel. Beide Trios performten an einer Stelle, nach meinem Text „Koscher“ über jüdische Schicksale, auch gemeinsam. Was für ein Moment. Und wir hatten ein wirklich großartiges Publikum.

Vielleicht darf ich‘s mal am Rande erwähnen: 23 Euro Eintritt (inklusive Gebühren) für so viel Programm ist nicht unbedingt üblich. So viel zahlt man anderswo für einen Solo-Comedian aus der zweiten oder dritten Reihe. Verdienen kann ich mit solchen Veranstaltungen nix - ich halte aber die Idee von Buntheit und Vielfalt auf der Bühne, die simple Form der kontrastreichen Mixed Show, für mich am Leben.

Am kommenden Dienstag und Mittwoch geht es weiter mit der (ausverkauften) Benefiz-Show Die Nacht der Lieder im Theaterhaus, die ich jetzt zum 19. Mal organisiere und arrangiere. Zwei Abende im T1 mit 2000 BesucherInnen. Auch die 20. Folge dieser Reihe, gewissermaßen die Jubiläumsausgabe am 8./9. Dezember 2020, steht bereits - am kommenden Dienstag beginnt der Vorverkauf.

Hinweisen muss ich noch auf die Kundgebung/Demo am Samstag, 7. Dezember, mit dem Titel „Für eine Welt, in der niemand fliehen muss“. Einer der RednerInnen ist der Frankfurter Arzt und Aktivist Dr. Michael Wilk, der erst neulich wieder Kriegsopfer in Rojova behandelt hat. Die Aktion gegen Krieg und Militarisierung und für einen menschlichen Umgang mit Flüchtenden beginnt um 14 Uhr in der Lautenschlagerstraße, Nähe Bahnhof.

Der nächste Flaneursalon findet am 7. März im Stuttgarter Stadtarchiv in Cannstatt statt. Zu meinen Gästen zählt dort u. a. Dietrich Krauß, der hauptamtliche Autor der ZDF-Satireshow „Die Anstalt“. Über den Vorverkauf gebe ich rechtzeitig Bescheid. Und irgendwann zwischendurch denke ich mal darüber nach, was eigentlich sinnvoll ist für das doch eher begrenzte Leben eines Rentners.





 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 


Depeschen 2131 - 2155

Depeschen 2101 - 2130
13.09.2019

06.09.2019

02.09.2019
29.08.2019

26.08.2019

24.08.2019
22.08.2019

16.08.2019

12.08.2019
09.08.2019

08.08.2019

07.08.2019
05.08.2019

03.08.2019

02.08.2019
29.07.2019

27.07.2019

24.07.2019
23.07.2019

19.07.2019

15.07.2019
13.07.2019

09.07.2019

06.07.2019
05.07.2019

03.07.2019

30.06.2019
29.06.2019

27.06.2019

25.06.2019

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2019 AD1 media ·