Bauers Depeschen


Montag, 06. Juli 2015, 1490. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20150706

 



Mit diesem Vortrag, unterlegt von Patrick Bopps Piano-Klängen, habe ich am Samstag den Flaneursalon am Fluss gestartet. Auf Wunsch jetzt hier:



AM NECKAR

Von Joe Bauer



Hölderlin schwärmte von der Silberwelle,

sie glänzte bläulich

Neckar heißt er freilich,

seit ihn so tauften die Kelten

in den Welten

der Eisenzeit.

Er war der Ungezähmte, gefährlich und wild,

Profitgeier hätten ihn später fast gekillt.



Eine schmutzige Straße war er lange nur,

ein Kanal, Abschaum der Industrie,

sie pflegten und liebten ihn nie.

Machen Politik für Kohle und die Reichen,

in ihren Keller lagern die Wasserleichen.

Sie behandeln den Fluss von Stuttgart

wie ihre alten Plätze und Boulevards.

Was sie wollen, im Größenwahn,

ist die Stadt als Shopping-Mall

und als Drecksautobahn –



Doch heut sind wir am Neckarufer,

genießen das Spiel der Farben, der Natur

und hören vom Himmel die Rufer:

Scheiß auf den Highway

I did it my way



Der Fluss sei zu weit weg von der Stadt,

ach, viel zu weit draußen,

lügen die Banausen.

In Wahrheit sind's ein paar Minuten mit der Bahn

zur freien Sicht auf unsren Fluss und einen Kahn

aus Rotterdam

Schon sind wir nah am Neckar dran

und singen mit dem Trommelmann:

ram tam tam tam – ram tam tam tam



Guten Abend beim Hafenpicknick,

bei unserem Tag am Strand,

vielleicht ist's gar unser Fluss ohne Wiederkehr,

Männer, Frauen und Möwen, ich danke euch sehr,

dass ihr gekommen seid.

Wir haben Spaß am Wasser,

und wenn wir untergehen,

werden wir eben nasser …

Scheißegal, heute brennt der Hafen

und wenn wir dann schlafen,

träumen wir vom Tanz der Wellen, von Schrott und Bergen voller Wein –

und können Dir sagen: Old River, Du bist nicht mehr allein!



Hochverehrtes Publikum,

das waren die Verse von einem Dichter,

einem schlechten,

doch wisst ihr nun, worum es geht:

Wir haben einen Fluss, einen mit Würde,

einen echten.



Hey, Neckar, alter Fisch,

Heute Abend geb' ich dir

auf unsrer Schatzinsel hier

am Mittelkai / Fourth of July

den Ehrennamen Long John Silver,

erinnernd an Hölderlins Silber.

Wir sind die Neckar-Piraten,

wir lieben das Salz der Erde und der Meere –

Herzlich willkommen im Salon der Flaneure.



















 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1861 - 1875

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500
27.07.2015

25.07.2015

24.07.2015
22.07.2015

21.07.2015

19.07.2015
18.07.2015

15.07.2015

12.07.2015
09.07.2015

06.07.2015

07.07.2015
05.07.2015

04.07.2015

03.07.2015
02.07.2015

30.06.2015

27.06.2015
24.06.2015

23.06.2015

21.06.2015
20.06.2015

19.06.2015

17.06.2015
16.06.2015

13.06.2015

11.06.2015
09.06.2015

06.06.2015

05.06.2015

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2017 AD1 media ·