Bauers Depeschen


Dienstag, 10. März 2009, 295. Depesche



BETR.: KICKERS



Die Stuttgarter Kickers spielen an diesem Mittwoch (11. März, 19 Uhr) gegen Unterhaching. Wir müssen gewinnen. Und wir müssen etwas tun.



DIE SEILBAHN



Es war der letzte Trick, der mir einfiel. Einem Kickers-Mann, glauben Sie mir, fällt schon lange nichts mehr ein. Ich kam am Samstag um eins aus dem Mineralbad Berg, dem zweitwichtigsten Naherholungspark der Stadt, und fuhr nach Degerloch. Normalerweise nehme ich am Charlottenplatz die Linie 7, sie hält auf der Waldau; diese Haltestelle hat man zu Ehren des Sponsors und gegen etwas Entgeld auch Gazistadion genannt.

Eine halbe Stunde vor Spielbeginn wartete ich am Charlottenplatz auf die Bahn. Diesmal, habe ich gesagt, diesmal nehme ich NICHT die Linie 7 zum Gazistadion. Die Linie 7 ist die Loser-Linie.

Aberglaube, davon hatte ich gehört, kann Berge versetzen. Aberglaube überwindet Abgründe. Wer den Abgrund liebt, hat Nietzsche gesagt, braucht Flügel. Diesmal werden wir siegen.

Viele Jahre bin ich hinauf nach Degerloch gefahren. Erst mit der Zahnradbahn, dann mit der Linie 6, schließlich mit der Luxuslinie 7. Über dreißig Jahre bin ich hinauf nach Degerloch gefahren. Im Grunde, sage ich mir heute, war es wurscht, wie ich gefahren bin: Es ging immer bergab. Wir waren immer auf der schiefen Bahn.

Diesmal fuhr ich mit der Linie 15. Die Haltestelle Gazistadion stinkt, habe ich gesagt. Ich nehme die Linie 15 zum Fernsehturm. Der Fernsehturm leuchtet. Die Linie 15 ist die Gewinnerlinie, habe ich gesagt. Wenn du mit der Linie 15 fährst, kannst du nicht verlieren.

Im B-Block wartete wie immer mein Kollege George der Grieche, im Hauptberuf Gerichtsreporter. Auch ein Redaktions-Azubi war angereist, um einmal am Leben zu riechen, und nebenan, im C-Block, schlug wie bei jedem Spiel das blaue Herz des Punkrock-Musikanten Tschelle. Ich konnte es spüren im Stadion.

Genau genommen gibt es kein Stadion auf der Waldau. Es gibt nur den gottverdammten Kickersplatz. Das war mal ein guter Fußballplatz. Aber als Naherholungspark hat er ausgedient.

Bald werde ich zur Naherholung die Seilbahn zum Dornhaldenfriedhof nehmen.

Die Toten auf dem Hügel haben ihre Würde behalten. Die Unterirdischen regieren heute bei den Kickers. Stehen herum wie Wachsfiguren. Die einen mit Visitenkarte, die anderen mit Rückennummer. Blamieren sich bis auf die Knochen, obwohl sie keine haben. Sonst würden sie die mal hinhalten. Was bleibt zu sagen: Auch die 15 war eine Verliererlinie. Wir sind Scheißverlierer auf der ganzen Linie. Aber wir können nichts ändern.

Die Bahn bringt uns wieder hoch.



REKLAME:

Joe Bauers Flaneursalon: Mittwoch, 18. März 2009, 20 Uhr.

Restaurant-Theater Friedenau, Rotenbergstraße 127, Stuttgart-Ost.

Mit Stefan Hiss, Dacia Bridges, Michael Gaedt. Karten: 07 11 / 2 62 69 24.

Immer noch suche ich einen Ost-Agenten für die Propaganda!



Kolumnen in den Stuttgarter Nachrichten:

www.stuttgarter-nachrichten.de/joebauer

Kontakt




Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20090310
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1891 - 1908

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300
20.03.2009

18.03.2009

17.03.2009
15.03.2009

12.03.2009

10.03.2009
08.03.2009

04.03.2009

01.03.2009
26.02.2009

23.02.2009

20.02.2009
19.02.2009

17.02.2009

16.02.2009
12.02.2009

11.02.2009

09.02.2009
04.02.2009

02.02.2009

30.01.2009
27.01.2009

26.01.2009

23.01.2009
20.01.2009

19.01.2009

16.01.2009
12.01.2009

08.01.2009

04.01.2009

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·