Bauers Depeschen


Donnerstag, 17. Juli 2008, 191. Depesche

Betr.: Stuttgarter Hafen



Da weite Kreise der Bevölkerung den Stuttgarter Hafen nicht kennen, kommt am heutigen Donnerstag der österreichische Bergsänger Hubert von Goisern - in Ermangelung einer treffenden Berufsbezeichnung auch "Alpen-Rocker" genannt - mit einem stattlichen Schiff angetuckert. Ab 19.30 Uhr singt und spielt er, in einer wasserdichten Veranstaltung von Frau Mirjam mit jott, mit seinen Musikanten auf einem Kahn, und zwar Am Mittelkai 16, das ist in der Hafengegend von Hedelfingen/Obertürkheim. Morgen Abend macht Herr von Goisern das noch einmal, und am Samstag und Sonntag steigt dann, mit Musik und Grillwurst, das große Fest zum 50jährigen Bestehen des Hafens. Mitorganisator dieser Alles-im-Fluss-Party in der aufregenden Kulisse von Schrott- und Weinbergen ist Herr Johannes Zeller, früher auch als Chef der Gasthäuser Das Unbekannte Tier und Rosenau bekannt.

Der Stuttgarter Hafen liegt, dies als Information für Stuttgart-Kenner, am Neckar, und der ist anderswo berühmt: "Stuttgart hört am Neckar auf", singen in Degerloch die Fans der Stuttgarter Kickers mit Blick auf den VfB und dessen Neckar-Standort Bad Cannstatt.

In den Stuttgarter Nachrichten findet man heute, Donnerstag, meine Neckar/Hafen-Reportage mit Fotos von Lutz Schelhorn - die Bilder wurden auf einem kleinen Kutter während unserer sechsstündigen Fahrt von Hofen nach Obertürkheim und zurück gemacht.

Herr Zeller hat übrigens folgenden Witz erzählt:

Was sagt der Hamburger, wenn er einen Kahn sieht? Schiff ahoi!

Was sagt der Stuttgarter, wenn er einen Kahn sieht? Hoi, a Schiff!

Ich bin unschuldig.

Kontakt


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20080717
 

 

im Nordbahnhof-Areal
 

Archiv 


Depeschen 1891 - 1908

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210
15.08.2008

14.08.2008

13.08.2008
12.08.2008

11.08.2008

10.08.2008
09.08.2008

08.08.2008

07.08.2008
06.08.2008

05.08.2008

04.08.2008
31.07.2008

28.07.2008

24.07.2008
23.07.2008

22.07.2008

21.07.2008
18.07.2008

17.07.2008

15.07.2008
14.07.2008

11.07.2008

10.07.2008
07.07.2008

04.07.2008

01.07.2008
30.06.2008

29.06.2008

28.06.2008

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·